Lockdown 2020: Tipps, um auch mental gesund durch die Zeit zu kommen

Hallo meine Lieben,

In meinem letzten Post habe ich euch von meiner schweren Zeit zum Ende meiner Schulzeit, mit Nachprüfungen, NC-Problemen, etc. erzählt. Geplant hatte ich euch eigentlich meine persönliche Geschichte zu erzählen, um aus diesem mentalen Tiefpunkt wieder auf zu schauen. Aber die Corona-Situation hat sich wieder zum negativen hin geändert und wir befinden uns im zweiten Lockdown. Was ich beobachte, ist, dass es vielen gerade in diesem zweiten Shutdown, der einem fast wie ein Déja-Vù vorkommt, noch schwerer fällt sich zu motivieren und mental gesund zu bleiben.

Natürlich bin ich keine Psychologin und möchte euch bitten, euch rechtzeitig professionelle Hilfe zu suchen, dennoch habe ich persönlich und durch Freundinnen viele Erfahrungen mit mentalen Tiefpunkten gesammelt. In diesen Momenten habe ich für mich selbst herausgefunden, was einem helfen kann, wieder Licht am Ende des Tunnels zu sehen.

Im Folgenden werde ich ein paar Tipps teilen, die ihr gerne ausprobieren und für euch herausfinden könnt was für euch funktioniert. Natürlich sind alle Tipps an Corona angepasst und schließen somit Umarmungen o.ä. nicht mit ein.

„Lockdown 2020: Tipps, um auch mental gesund durch die Zeit zu kommen“ weiterlesen